Ratgebersuche:
 
News
Männerschreck Haarausfall
- was tun gegen Glatze?
arte.tv strahlte am 30.Oktober 2013 im Xenius-Magazin eine Sendung zur Männerglatze aus.
Ein brisantes Thema, denn je- der zweite europäische Mann ist vom Haarausfall betroffen. Diese zieht häufig nicht nur die Frisur in Mitleidenschaft sondern auch das Selbstwert- gefühl. Was kann „Mann“ aber bei drohender Glatze tun? Die einfachste Abhilfe wird im Studio für Zweithaar geboten: maßgeschneiderte Toupets.

Das Mädchen mit den neun Perücken ab 28.03.2013 im Kino Nach dem autobiografischen internationalen Bestseller von Sophie van der Stap. Auf unserer Ratgeberseite Literatur finden Sie ein Interview mit Sophie van der Stap und einen Filmausschnitt, mit Bestellmöglichkeiten zu Ihrem Buch, dem Hörbuch und dem eBook.
Neues Krebsmedikament
Von der FDA, der Arzneizulassungs- behörde der USA erhielt im April 2013 die Firma Celgene Corp., ein Biotech- unternehmen aus den USA, die Zu- lassung für ein Krebsmedikament, das extrem wirksam multiple Melanome bekämpft und die Krebsmedizin revolutionieren wird. Es gibt also Hoffnung. Aber es wird dauern, bis dieses Medikament auch in Deutsch- land zugelassen ist.
Klinik-TV-Präsentation
Am 08. März 2013 startet die Charité
Berlin, der größte Krankenhaus-
Komplex Deutschlands, ein eigenes
Klinik-TV-Programm. Es soll als
Vollprogramm Informations- und
Unterhaltungsangebot für ihre
Patienten in sich vereinen.
Auch wir stellen dort unsere
Angebote und Dienstleistungen
in einem Videoclip vor.
 
  
WIDERRUFSBELEHRUNG


Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung  Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite  www.naturversand-kirschke.de   elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit  Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme  der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere  Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige  Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren  Widerruf dieses  Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe  Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass  Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn  Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen  Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit,  Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen  Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
AUSSCHLUSS  DES  WIDERRUFSRECHTES: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
    zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

    zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Kontakt
WIDERRUFSFORMULAR

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
Bestellt am
Erhalten am
Rechnung-Nummer
Bestell-Nr.
Artikel
Stück
Angaben zur Person:
 
Anrede:
Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Firma:*
Bemerkungen:
Telefon:*
Ihre E-mail:*