MC Perücken
 
Sun Milk
Sonnenmilch mit LSF 15, schützt bei gesteigerter Lichtempfindlichkeit durch Chemotherapie,sehr feuchtigkeitsspendend. 100ml
 
Blauer Himmel, Sonne...
endlich mal ein schöner Tag: Jetzt will man nur noch raus und Wärme und Licht genießen. Davor ist aber eincremen angesagt - und zwar täglich. Jeder sollte sich vor zuviel Sonne schützen. Als tägliche Basis empfiehlen Experten eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor 12 bis 15, die auf Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken aufgetragen wird. Dazu kommt dann der gezielte Schutz mit
      Sonnenschutzmitteln. Nicht alle brauchen zum Lichtschutzfaktor 50 greifen, denn beim Sonnenschutz muss der eigene Hauttyp und die persönliche Sonnenempfindlichkeit berücksichtigt werden.

Besondere Vorsicht beim Sonnenbaden
während einer Chemotherapie
Sie sollten das Sonnenlicht mit seiner UV-Strahlung nur in kleinen Dosen genießen
und sich nicht komplett vor den Sonnenstrahlen verstecken,
      denn Ihr Körper braucht die Sonne, um Vitamin D zu bilden. Wichtig dabei ist aber - besonders bei Chemotherapie - eine längere Sonneneinstrahlung auf jeden Fall zu vermeiden. Ein angemessener Lichtschutzfaktor, ein Schattenplatz zwischen elf und 15 Uhr sowie Kleidung und Kopfbedeckung aus dicht gewebtem Stoff helfen, die Sonneneinstrahlung abzuschirmen. Dazu dienen auch Kopfbedeckungen aus der Care to wear Sonnenserie der Christine Collection.