Damit Ihre Synthetik- oder Echt-haarperücke, Ihr Echthaar-Extensions oder Hairbonding immer perfekt aussieht und Sie lange Freude daran haben, muss es mit speziellen Pflegemitteln behandelt werden. Zwischen handelsüblichen Pflegemitteln und Perücken-/ Toupetpflegemitteln gibt es grundlegende Unterschiede: "Normale" Haarpflegemittel sind auf die besonderen Eigenschaften der Kopfhaut und auf Haarwachstum abgestimmt. Weil dagegen der Haarersatz aus Synthetik oder Echthaar über die Kopfhaut keine rückfettenden Stoffe erhält, müssen diese von außen zugeführt werden. Ansonsten wird es spröde und brüchig und es können Kahlstellen auf der Montur entstehen. Wichtig: Verwenden Sie deshalb niemals handelsübliches Haarpflegemittel, denn dadurch kann die Qualität Ihres hochwertigen Haarersatzes in Struktur und Langlebigkeit nachhaltig und dauerhaft gemindert bzw. geschädigt werden. Spezielle Pflegeserien wurden auf die besonderen Anforderungen von Synthetik- oder Echthaarperücken und Extensions abgestimmt und beugen trockenem, spröden Haar vor. Bedenken Sie ferner, dass herkömmliche Sprays und Festiger einen hohen Alkoholanteil haben, der Fasern und Haare stark austrocknet und unter Umständen weißgraue Beläge hinterlässt. Perückenhaarspray dagegen festigt ohne zu verkleben und lässt sich leicht wieder ausbürsten.